Gratis bloggen bei
myblog.de



neues spiel,neues glück

es geht weiter -auch 2008!mittelalterrolle auf einer burg in der eifel,ein ganzes wochenende lang.wie gut, dass wir im 21. jahrhundert leben.selbsterfahrung,ohne brille, die kälte durch singen vertreiben,und ein wenig mehr text.ich freue mich auf die dvd.muss eh noch auf zwei lustige schmankerl warten.

geduld ist auch gefragt bei meinem solostück, das dieses jahr zur aufführung kommen soll.naja, kinder bekommt man nun mal eben nicht gleich,die müssen ja auch heranwachsen-bauchgefühl!packen wirs an!

29.1.08 20:56


Werbung


starfeeling

am 30.10.07 wars soweit-filmpremiere im cinedom! abschlussfilme der ifs wurden gezeigt,darunter auch "unser " schätzchen " der boden unter den füssen". ein tolles gefühl, mit dem filmteam und mistreiter im größten kinosaal kölns vor der leinwand zu stehen und applaus zu bekommen. nur weiter so, dann macht es spass!

"speed dating",ein kind aus 2006 hat-wie der regisseur letzte woche mitteilte, einen preis bei einem ausländischen filmfestival bekommen.ich freu mich wie´n schnitzel!

9.11.07 20:33


päckchenweise

kommen die drehtage und anfragen angeflogen,von denen ich- jaul- leider nicht immer alle annehmen kann aus zeitlichen gründen.(hab ja noch nen hauptberuf,von dem ich leben muss) es gibt einem aber das gute gefühl,dass man gefragt ist.vor allem nehmen die sprechrollenangebote zu.

leider gibt es immer mehr probleme,bei amateurtheatern unterzukommen.die halten mich bereits für überqualifiziert.(blödsinn- so oft war ich doch noch gar nicht auf der bühne)--nun denn, da heisst es,weiterprobieren und schaun,was dabei rumkommt.a bisserl geht allerwei was!

13.10.07 21:11


rasant

rasant und im sauseschritt reihten sich drehtage an drehtage.nicht nur die komparserie brachte wieder neue erkenntnisse und neue kontaktmöglichkeiten. es ging auch ans eingemachte.ein abenddreh  für eine kurze szene zeigte mit zum bespiel, dass auch angeblich kurze sachen ihr tücken haben können.es folgte mein erster nachteinsatz, der es auch in sich hatte.denn eine rolle ohne text ist oft schwieriger zu spielen als mit.dafür wurde ich mit einem wunderbaren sonnenaufgang über köln belohnt.nach einem weiteren 15 stündigen dreh ist nun erst einmal pause angesagt.-jedoch-es wird weiter gehen-im sausschritt?nun,schaun wir mal, was noch so kommt.

20.7.07 23:46


hammer

habe gerade einen profi-dreh für einen kurzfilm mit meinem lehrer abgedreht.schön zu wissen, was so alles in einem steckt. jetzt geht es weiter mit der suche nach neuen herausforderungen. ein ding ist schonmal für den herbst vorgemerkt, welches im frühjahr gedreht werden sollte.naja, gut ding will eben weile haben.
28.4.07 22:47


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Startseite Steckbrief Gästebuch Archiv

Kontakt Fotos


made_by_Ulanka